Spielberichte der Fußball-Mannschaften

Die hier stehenden Spielberichte werden von Trainern, Betreuern oder Eltern bei uns eingereicht. Natürlich alles auf freiwilliger Basis. Daher kann es auch sein, das keine Spielberichte hier zu finden sind. Ältere Spielberichte sind in unseren Archiv weiterhin einsehbar.

B1-Junioren gewinnen gegen Cappenberg im Freundschaftsspiel mit 6:4

Am Sonntag, den 22. August, stand das letzte Trainingsspiel vor der ersten Pokalrunde auf dem Programm des WSC. Der Gegner hieß GS Cappenberg. Bei Sonnenschein und angenehmen 22°C sahen die Zuschauer zur Mittagszeit ein sehr unterhaltsames Fußballspiel. Den WSC plagte nach wie vor das Verletzungspech, so dass die Abwehrkette wieder neu zusammengestellt wurde.

B1-Junioren gewinnen im Freundschaftspiel gegen Bockum - Hövel mit 4:1

Zu einem weiteren Freundschaftsspiel reiste die B1 des Werner SC zu einem Auswärtsspiel nach Bockum – Hövel. Von Beginn an erspielte sich Werne einen großen Ballbesitz, zeigte ein tolles Zweikampfverhalten, viel Laufbereitschaft und schöne Spielzüge. Bockum – Hövel ließ Werne das Spiel machen, konnte aber in der Abwehr viele Torschüsse verhindern.

B1-Junioren gewinnen im Trainingspiel gegen SuS Rünthe mit 4:2

Nach dem zweiten Trainingslagertag am 15. August stand das Trainingsspiel gegen SuS Rünthe auf dem Programm. Auch am Sonntag herrschte auf dem heimischen Fußballplatz drückende Hitze, so dass sich die Trainer auf zwei zusätzliche Pausen verständigten. Um 13 Uhr wurde angepfiffen. Bereits nach 2 Minuten gibt es die erste 100%ige Torchance für die Hausherren.

B1-Junioren verlieren gegen Kamen mit 1:2

Nach einem intensiven Trainingslagertag am 14. August auf dem heimischen Fußballplatz hatte die B1 des WSC Gelegenheit, das Gelernte in einem Trainingsspiel gegen VfL Kamen umzusetzen. Am Samstag um 15 Uhr bei praller Sonne und Temperaturen über 25°C war das eine enorme Belastung. Dennoch merkte man dem WSC in der ersten Spielhälfte die drei vorangegangenen Trainingseinheiten nicht an. Der WSC spielte gut mit und beide Mannschaften kamen etwa zu einem halben Dutzend Torgelegenheiten.

B1 verliert erstes Freundschaftsspiel gegen SV Brackel mit 1:3

Nach einer sehr langen Corona Pause, fand an diesem Samstag das erste Freundschaftsspiel im Lindert statt. Da mehrere Spieler noch im Urlaub waren, half der Torwart der B2 aus und wechselte sich mit dem Keeper der B1 ab. Leider verletzte sich der Abwehrchef des WSC Finn Jäger in diesem Spiel schwer und er fällt nun für längere Zeit aus… An dieser Stelle: Gute Besserung !

B1-Junioren spielt 2:2 Unentschieden gegen Seppenrade

Da mehrere Spieler des WSC verletzungs- oder urlaubsbedingt fehlten, mussten mehrere Spieler der B2 aushelfen, und selbst mit ihrer Unterstützung konnte der WSC mit nur 2 Auswechselspielern das zweite Freundschaftsspiel der Vorbereitung antreten. Zu Beginn des Spiels, agierten die Mannschaften vorsichtig, um die Taktik der gegnerischen Mannschaft zu erkennen und sich darauf einzustellen. Dann erhöhte Werne das Tempo und konnte den ersten gefährlichen Torschuss knapp über das Tor schießen.