Die Chronik eines Vereins ...

bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, sich mit dem Verein zu identifizieren, vergangene Erfolge aufleben zu lassen oder in Erinnerung zu schwelgen. Den Verantwortlichen gibt sie die Chance, bei der Lösung von Problemen auf gute Erfahrungen zurückzugreifen und die Kreativität ihrer Vorgänger/innen zu nutzen. Bei unterschiedlichen Bewertungen vergangener Ereignisse dient sie als neutraler und unbestechlicher Streitschlichter. Dies gilt natürlich in besonderem Maße für Vereine mit einer langen Tradition, aber auch relativ junge Vereine sind gut beraten, ihre Vergangenheit nicht aus dem Auge zu verlieren.

Beim WSC 2000 handelt es sich bekanntermaßen um einen noch recht jungen Fusionsverein, der gegenüber seinen Mitgliedern allerdings in der Pflicht steht, die Vorgängervereine Sportfreunde 67 Werne-West e. V. und SSV Werne 16/25 e. V. angemessen zu berücksichtigen. Deshalb gibt es drei getrennte Chroniken, die zu füllen alle Mitglieder aufgerufen sind.

Darüber hinaus können Sie an dieser Stelle die wichtigsten Ergebnisse und Beschlüsse der Mitgliederversammlungen nachlesen.

Nicht zuletzt stellen wir Ihnen in der "Hall of fame" die Personen vor, die sich um den Verein verdient gemacht haben und deshalb eine entsprechende Ehrung erfahren haben.