Bewegungsmix für Kinder und Jugendliche

Nachfolgend bieten wir Kindern und Jugendlichen eine Vielfalt von Bewegungsangeboten, die den Entwicklungsprozess ganzheitlich unterstützen, motorischen Defiziten entgegenwirken und gleichzeitig Interesse am Vereinssport wecken sollen, ohne sich zu früh auf eine spezielle Sportart festzulegen.
Durch gezieltes, methodisches Vorgehen lernen die Kinder den Umgang mit ihrem Körper, mit vielfältigen Geräten, verschiedenen Materialien und vor allem mit anderen Kindern.
Regelmäßge kindgerechte Veranstaltungen ergänzen das sportliche Programm und runden das ansprechende Programm ab.

Einige unserer Angebote sind zertifiziert und besitzen das Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" des Deutschen Olympischen Sportbundes, das Sie neben dem jeweiligen Angebot abgebildet finden. Die Beiträge zu diesen Kursen können Sie im Regelfall mit Ihrer Krankenkasse abrechnen.

Bei den ausgewiesenen Sportmöglichkeiten handelt es sich überwiegend um ständige Angebote, die nur durch die Ferien unterbrochen werden. Kurse erkennen Sie daran, dass die Dauer der jeweiligen Maßnahme angegeben ist. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei zehn Kindern bzw. Jugendlichen.

Generell müssen die Kinder und Jugendlichen sich nicht vorher anmelden, sondern können das Angebot unverbindlich testen (Schnuppern erwünscht!). Sollte ausnahmsweise eine Anmeldung erforderlich sein, so wird bei dem entsprechenden Angebot besonders darauf hin gewiesen.

Bei Kindern und Jugendlichen wird generell eine Vereinsmitgliedschaft vorausgesetzt, die dazu berechtigt, bei gleichem Monatsbeitrag verschiedene Angebote des Vereins auszuprobieren. Bei unseren Übungsleitern/innen erhalten Sie einen Aufnahmeantrag, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft im Verein (7,50 € bzw. 6,50 € /Monat) entscheiden sollten.

Unsere Mitarbeiter/innen geben Ihnen gerne weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten. Bei Rückfragen wenden Sie sich vertrauensvoll an den Abteilungsvorstand.