Fußball - Auftakt nach Maß für Werners B-Jugend

Werner SC - JSG Greffen/Füchtorf 5:1 (1:1)

Mit einem deutlichen 5:1-Heimsieg gegen die JSG Greffen/Füchtorf ist die U 17 des Werner SC erfolgversprechend in die Saison in der Leistungsliga gestartet. Der WSC hatte sich für die erste Partie viel vorgenommen und ging früh (8. Min.) durch Nico Kozdon nach toller Vorarbeit von Yorick Sollich mit 1:0 in Führung. Trotz des gelungenen Starts verhielt sich das Team in der ersten Spielhälfte jedoch passiv und kam nicht in den gewohnten Spielfluss. So kam der Gast nach 20 Spielminuten zum verdienten Ausgleich ausgleichen. Die Halbzeitpause nutze das Trainerteam, um die Mannschaft nochmal an die Vorgaben und ihren eigenen Anspruch zu erinnern. Die Mannschaft zeigte eine positive Reaktion und spielte in der zweiten Hälfte deutlich konzentrierter und druckvoller, sodass sich die Partie einseitig zugunsten des WSC entwickelte.

Am Ende waren die Gäste mit nur vier weiteren Toren durch Nico Kozdon (2), Promise Osagie und Finn Drücker noch gut bedient, zeigten sich die Werner doch beim Auslassen weiterer glasklarer Chancen großzügig.

Am nächsten Sonntag tritt das Team beim VfL Sassenberg (10:30 Uhr) an.

Es spielten: Opgen-Rhein, Juretzka, Groß-Weege, Aldenhövel, Kastrati, Holtrup, Domogalla, Drücker, Timpte, Sollich,  Kozdon -  Lindken, Müller, Osagie, Kuhles