Aktuelles

Übungsleiter treffen sich zum Bogenschießen

Am vergangenen Samstag, 18. August 2018, trafen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Freizeit- und Breitensport  zum traditionellen Sommer-Übungsleiterstammtisch. Diesmal hatte der Abteilungsvorstand zum Bogenschießen eingeladen. Nach einer einstündigen Radtour durch die Lippeauen trafen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Bogenschießanlage des SV Stockum ein. Bei einer kurzen Einweisung erklärten die Verantwortlichen des SC Stockum die Technik des Bogenschießens sowie das Material wie Scheiben, Bögen und Pfeile. Unter hilfreicher Unterstützung der aktiven Bogenschützen wurden die ersten Pfeile abgeschossen. Nicht immer wurde dabei ein Treffer erzielt. Der Spaß kam also nicht zu kurz, und es blieb genügend Raum für die Kommunikation untereinander und eine Portion Geselligkeit.

Nachdem alle Teilnehmer ihre Schießübungen beendet hatten, gab es anschließend einen gemütlichen Abschluss bei einem leckeren Essen in den Räumlichkeiten des Stockumer Angelsportvereines. Dabei bedankte sich Abteilungsvorsitzende Sonja Pielke für das große Engagement der Übungsleiterinnen und Übungsleiter sowie der Vorstandsmitglieder. Ziel des regelmäßig stattfindenden Übungsleiterstammtisches ist es, den Kontakt untereinander zu fördern, Erfahrungen und Ideen auszutauschen und Wünsche an den Vorstand zu äußern.

Übungsleitetreffen beim Bogenschießen   Übungsleitetreffen beim Bogenschießen