Aktuelles

Outdoorsport in den Sommerferien kam bei den Wernern gut an

Auf sehr positive Resonanz stieß das in diesen Sommerferien zum zweiten Mal durch die Freizeit- und Breitensportabteilung ausgerichtete Outdoor-Sportangebot. Mit großer Begeisterung nahmen viele Sportlerinnen und Sportler dienstags und donnerstags an den kostenlosen Freizeitaktivitäten im Sportzentrum am Lindert, im Stadtwald und an der Saline teil.

Das herrliche Sommerwetter lockte viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer ins Freie. Das sportliche Angebot im Lindert mit Step-Aerobic, Zumba, Fitness- und Rückentraining, Pilates und Salsation war immer sehr gut besucht und hatte an der frischen Luft seinen besonderen Reiz. Bei fetziger Musik kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Altersklassen auf ihre Kosten. Viele Schaulustige standen zunächst am Rand des Sportplatzes und waren dann beim nächsten Mal aktiv dabei.

Und auch beim Boulen an der Saline kam der Spaß nicht zu kurz. Das mehrmals in der Woche angebotene Walking- und Lauftraining im Stadtwald wurde ebenfalls gerne angenommen. Viele Aktive brachten ihre Freude über die Vielzahl der Angebote zum Ausdruck, denn so konnten sie die sechswöchige Sportpause bestens überbrücken.

Sonja Pielke, Vorsitzende der Freizeit- und Breitensportabteilung, freut sich über die Aktivität der Werner Bürgerinnen und Bürger: „Wir haben uns sehr gewünscht, dass unser kostenloses Outdoor-Sportangebot für jedermann in den Ferien gut ankommt. Aber dass es auch in diesem Jahr wieder so positiv angenommen wurde, macht uns auf jeden Fall Lust auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.“

Outdoorsport in den Sommerferien   Outdoorsport in den Sommerferien

Outdoorsport in den Sommerferien   Outdoorsport in den Sommerferien

Outdoorsport in den Sommerferien   Outdoorsport in den Sommerferien